Agrarflächen

„Kaufe Land! Gott erschafft keines mehr“ (Marc Twain). In der Tat, nimmt der Bestand an Ackerland insbesondere durch Bodenerosion Jahr für Jahr ab. Gleichzeitig steigt die weltweite Bevölkerungszahl immer weiter an. Auch die künftigen Generationen ausreichend mit Nahrungsmittel zu versorgen ist eine der herausforderndsten Aufgaben unserer Zeit.